Kulinarik im Burgund

Skulpturen im Kloster Brou

Die sanften Weinberge sind des Stolz des Burgunds. Besonders schön macht sich eine Reise im späten Herbst nach der Weinlesen. In leuchtende Farben taucht er den Burgund. Im Burgund finden sich viele stattliche Sehenswürdigkeiten, die auf einer Reise von Heineker Reisen erlebt und bewundert werden können. So beispielsweise das Kloster Brou mit seiner gepflegten und ausgedehnten Parkanlage, eines der schönsten Sehenswürdigkeiten Frankreichs.

Unerhört spannende wie beliebte Abwechslung darf auf dieser Wanderreise von Heineker Reisen nicht fehlen; heimelige Museumsbesuche, ein großartigen Dampfbahn-Erlebnis, ein idyllisches Naturschutzgebiet und Bergdorf, ein romantisches Schloss, eine Bergkirche, immer wieder einhergehend mit großartigen Ausblicken und spannenden Erzählungen über die Geschichte der Region.
Zum Herunterladen hier nun die detaillierte Wanderreise von Heineker Reisen;

🍇